Beitrag Drucken

Abbi Aerotech: durch Frischluft zu gesunden Kälbern

Frische Luft ist für Kälber lebenswichtig. Mit nur wenig Fett und noch nicht in der Lage, viel Wärme zu produzieren, sind die Kälber empfindlich gegenüber kalter Zugluft. Das muss vermieden werden.


Bei unzureichendem Luftaustausch wird die Luftqualität immer schlechter. Es ist keine einfache Aufgabe, ein Lüftungssystem zu finden, das keinen Zug verursacht. Mit der Schlauchlüftung von Abbi-Aerotech wird Frischluft mit Überdruck in den Stall gebracht. Mit sorgfältig berechneten Ausströmöffnungen und fachgerechter Installation entstehe eine Luftströmung, die keine Zugluft mit sich bringe. Das System sei komplett witterungsunabhängig.

Der Arzneimittelbedarf wird nach Herstellerangaben durch die verbesserte Luftqualität bedeutend verringert.

Der Schlauch des Lüftungssystems besteht aus Polyestergewebe und ist in allen gewünschten Durchmessern und Längen lieferbar. Er ist mit Mikroperforation versehen, um die Bildung von Kondenswasser und Staubabsatz zu verhindern. Durch Reißverschlüsse lässt sich der Schlauch leicht abnehmen und kann mit Standardwaschmittel gewaschen werden. Das Textilgewebe ist feuerhemmend.

Mehr Infos unter: https://www.abbi-aerotech.com/de/dairy-solutions/zubehoer-und-komponenten/