Start Aktuelles

Aktuelles

Für Artikel, die dem News-Slider auf der Startseite zugeordnet werden sollen

Änderung des Tierarzneimittelgesetzes tritt am 01.01.2023 in Kraft

Die Änderung des Tierarzneimittelgesetzes hat zum Ziel, den wirkstoff- und anwendungsbezogenen Einsatz von Antibiotika in landwirtschaftlichen Betrieben besser zu erfassen und dauerhaft zu senken. Folgende Eckpunkte sind von der Änderung erfasst: • Das derzeit ausschließlich für den Bereich der Tiermast geltende Minimierungskonzept wird künftig auch Betriebe mit...

Im Fokus Kälbergesundheit

Die Neufassung der Tierschutztransportverordnung (ab dem 1. Januar 2023) schreibt bei betriebsübergreifenden Transporten von Kälbern ein Mindestalter von 28 Tagen vor. Das erfordert größere Kapazitäten bei Platz und Fütterung und mehr Aufmerksamkeit für die Gesundheit der Kälber. In den anstehenden Wintermonaten ist besonderes Augenmerk...

Was bringt die Digitalisierung im Stall?

Digitale und automatische Technik ist auf vielen Milchviehbetrieben nicht mehr wegzudenken. Wir haben mit Dr. Nora Hammer vom Bundesverband Rind und Schwein über die aktuelle Entwicklung und zukünftige Möglichkeiten der Digitalisierung auf deutschen Milchviehbetrieben gesprochen. Milchpraxis: Die Landwirtschaft ist Vorreiter in Sachen Digitalisierung....

Klima-Sonderpreis geht an die Westrup-Koch Milch GbR

Die Westrup-Koch Milch GbR aus Bissendorf im Landkreis Osnabrück wurde in diesem Jahr nicht nur mit der Goldenen Olga, sondern zusätzlich auch mit dem erstmalig verliehenen Niedersächsischen Klima-Sonderpreis ausgezeichnet. Seit diesem Jahr wird der Wettbewerb „Milchlandpreis“ um diesen Sonderpreis für den Betrieb ergänzt,...

Preis der Tiergesundheit 2022: Fruchtbarkeit von Milchkühen

MSD Tiergesundheit hat im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung am Unternehmenssitz in München die Gewinner des Preises der Tiergesundheit 2022 gewürdigt. Rund 100 Betriebe aus Deutschland und Österreich hatten sich in den vergangenen Monaten mit ihren innovativen Konzepten zur Förderung von Tierwohl und Tiergesundheit in...

BfR mahnt zu Vorsicht bei Verfütterung von Nutzhanfsilage an Milchkühen

Bei der Verfütterung von Nutzhanfsilage ist nach Angaben des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR) äußerste Vorsicht angeraten. Die Untersuchung eines Forscherteams zeigte dem BfR zufolge, dass es schon bei einer noch rechtlich zulässigen, also sehr niedrigen Konzentration an Cannabinoiden in der Nutzhanfsilage bei den Tieren...

Unterstützung für Milchrinder- und Kälberhaltung

Neue Plattform mit umfassenden Informationen aus Expertenhand sowie Live-Talks auf der EuroTier 2022 In den letzten Jahren sind die Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Tierhaltung schwieriger geworden. Die gesellschaftlichen Erwartungen haben sich ebenso geändert wie die betriebswirtschaftlichen Anforderungen. Die Betriebe versuchen, mit einer nachhaltigen Intensivierung steigende...

Kolostrumversorgung beeinflusst die Milchleistung in der ersten Laktation!

Die schnelle und ausreichende Versorgung mit qualitativ hochwertigem Kolostrum der Mutter ist fundamental wichtig für einen gesunden Start ins Kälberleben. Welche langfristigen und nachhaltigen Auswirkungen die Kolostrumversorgung hat, wurde im Rahmen einer aktuellen Studie untersucht. Dieser Artikel informiert Sie über die Ergebnisse. Eine sehr...

Preis der Tiergesundheit 2022: Die Jury hat entschieden

Rund 100 Betriebe aus Deutschland und Österreich haben sich mit ihren innovativen Ideen und Konzepten zur Förderung von Tierwohl und Tiergesundheit in der Landwirtschaft für den Preis der Tiergesundheit 2022 beworben. Die Zahl der Bewerbungen aus den Vorjahren wurde damit abermals übertroffen. Jan Nemec,...

Nacherwärmung bei der Silageentnahme vermeiden – aber wie?

Mit der Klimaerwärmung steigen auch die Anforderungen an die Futterkonservierung. Neue Siliermittel bzw. Milchsäurebakterienstämme können helfen, die aerobe Stabilität von Silagen zu verbessern. Die Nacherwärmungen stellen bei der Entnahme der Silagen in der Praxis oft ein Problem dar. Wie verhalten sich die verschiedenen Mikroorganismen...