Start Aktuelles

Aktuelles

Für Artikel, die dem News-Slider auf der Startseite zugeordnet werden sollen

Unterstützung für Milchrinder- und Kälberhaltung

Neue Plattform mit umfassenden Informationen aus Expertenhand sowie Live-Talks auf der EuroTier 2022 In den letzten Jahren sind die Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Tierhaltung schwieriger geworden. Die gesellschaftlichen Erwartungen haben sich ebenso geändert wie die betriebswirtschaftlichen Anforderungen. Die Betriebe versuchen, mit einer nachhaltigen Intensivierung steigende...

Kolostrumversorgung beeinflusst die Milchleistung in der ersten Laktation!

Die schnelle und ausreichende Versorgung mit qualitativ hochwertigem Kolostrum der Mutter ist fundamental wichtig für einen gesunden Start ins Kälberleben. Welche langfristigen und nachhaltigen Auswirkungen die Kolostrumversorgung hat, wurde im Rahmen einer aktuellen Studie untersucht. Dieser Artikel informiert Sie über die Ergebnisse. Eine sehr...

Preis der Tiergesundheit 2022: Die Jury hat entschieden

Rund 100 Betriebe aus Deutschland und Österreich haben sich mit ihren innovativen Ideen und Konzepten zur Förderung von Tierwohl und Tiergesundheit in der Landwirtschaft für den Preis der Tiergesundheit 2022 beworben. Die Zahl der Bewerbungen aus den Vorjahren wurde damit abermals übertroffen. Jan Nemec,...

Nacherwärmung bei der Silageentnahme vermeiden – aber wie?

Mit der Klimaerwärmung steigen auch die Anforderungen an die Futterkonservierung. Neue Siliermittel bzw. Milchsäurebakterienstämme können helfen, die aerobe Stabilität von Silagen zu verbessern. Die Nacherwärmungen stellen bei der Entnahme der Silagen in der Praxis oft ein Problem dar. Wie verhalten sich die verschiedenen Mikroorganismen...

Innovation Award EuroTier: Zwei Gold- und acht Silbermedaillen im Rinderbereich

Eine von der DLG eingesetzte neutrale Expertenkommission hat aus insgesamt 150 zugelassenen Neuheiten-Anmeldungen aller Sachgebiete nach strengen Kriterien die Gewinner des diesjährigen DLG-Neuheitenwettbewerbs „Innovation Award EuroTier“ ermittelt. Die Jury vergab zwei Gold- und acht Silbermedaillen im Rinderbereich. Um welche Neuheiten es sich im Einzelnen handelt,...

Eierstockzysten: Welche Bedeutung haben sie?

Von Zysten auf dem Eierstock scheint eine gewisse Faszination auszugehen, denn sehr häufig wird von Landwirten auf Fortbildungen der Wunsch geäußert, mehr darüber zu erfahren. Eierstockzysten werden regelmäßig als eine Ursache für Fruchtbarkeitsprobleme genannt, und der Schaden, der durch sie verursacht wird, geht weltweit...

Maispreis-Rechner

Da es keinen flächendeckenden Markt für Silomais gibt, müssen Käufer und Verkäufer selbst kalkulieren, um ihren Verhandlungsspielraum zu kennen. In der anliegenden Tabelle finden Sie einen vom Weizenpreis bzw. Körnermaisanbau abgeleiteten Verkaufspreis für Silomais auf dem Halm stehend. Die Bestände stehen weitestgehend gut und das Angebot...

Pansensaftheber FAUNUS – Pansensaftproben für jeden

Die Pansenazidose, also eine Übersäuerung des Panseninhalts, tritt häufig auf. Nach neueren Untersuchungen sind durchschnittlich 20 % der Kühe einer Herde von subklinischer Pansenübersäuerung betroffen. Klauenprobleme und Fruchtbarkeitsstörungen sind oft die Folge. Pansenübersäuerung ist an verringertem pH-Wert des Pansensaftes erkennbar. Hier kommt der neue Pansensaftheber...

DLG setzt mit Führungs-Duo Akzente für die Zukunft

Der DLG-Gesamtausschuss hat Dr. Lothar Hövelmann zum neuen Hauptgeschäftsführer der DLG e.V. (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) berufen. Die Berufung fand am 5. September auf den DLG-Unternehmertagen in Würzburg statt. Er folgt auf Dr. Reinhard Grandke, der die DLG auf eigenen Wunsch verlässt, um sich neuen beruflichen...

Sommerration: Füttern ohne zu heizen

Die Rationsgestaltung erfordert im Sommer einige Anpassungen, um den Kühen die Thermoregulation möglichst angenehm zu gestalten. Wie die Fütterung in Hitzeperioden aussehen sollte, lesen Sie hier. Wie alle gleich warmen Tiere können auch Rinder über Thermoregulation auf äußere Einflüsse reagieren. Sie gleichen überschüssige oder fehlende...