Beitrag Drucken

Neue Normi Kälbermilch-modern füttern, gesund wachsen

Moderne Kälberaufzucht richtet sich nach den Bedürfnissen des Tieres. Nur wenn diese erfüllt sind, werden aus gesunden Kälbern leistungsfähige Milchkühe.


Mit dem Wissen, dass eine besonders hohe Qualität der Tränke ein gesundes und schnelles Wachstum von Kälbern fördert, hat NORLAC drei Jahre lang an der Entwicklung eines neuen Milchaustauschers gearbeitet, der so nah wie möglich an die Nährwerte von Vollmilchpulver heranreiche. Das Ergebnis: NORMI Kälbermilch FIRST CLASS.

Der Erfolg spricht für sich, denn es hat sich laut Unternehmensangaben in der Praxis gezeigt, dass selbst Holsteinkälber so Tageszunahmen von über 1.000g aufweisen können.

In der neuen NORMI Kälbermilch FIRST CLASS sei die perfekte Zusammensetzung eines Milchaustauschers für eine intensive Tränkeperiode enthalten:

  • 55 % Anteil hochwertiger Magermilchkomponenten
    • für eine natürliche Kaseingerinnung im Labmagen und eine langsame Darmpassage für eine optimale Nährstoffaufnahme
  • 25 % Eiweiß aus reinem Milcheiweiß
    • hohe Verdaulichkeit
    • wertvolle Molkenproteine und Molkenbestandteile wie z. B. Laktoferrin
  • 25 % Fett als natürliche Quelle für Energie, Zellwachstum und Hormonhaushalt
    • wertvolle Milchfettbestandteile aus Vollmilch-, Buttermilch- und Molkenprodukten sowie pflanzlichen Fetten
    • feine und stabile Fettverteilung durch moderne Homogenisierung und Trocknungsprozesse
  • Niedrige Anrührtemperaturen möglich
    • optimal für alle Tränkeverfahren, einfach anwendbar
    • Schutz der wertvollen Milchbestandteile
  • Angesäuert
    • zur Stabilisierung der Tränkehygiene
    • zur Unterstützung der Gerinnungsprozesse im Labmagen

Wachsende Erkenntnisse um die physiologischen Zusammenhänge im Kalb, innovative Verfahren und Produkte aus unseren Molkereistandorten und Fütterungsversuche waren Basis für die Entwicklung. Forschungsinstitute und Praxisbetriebe bestätigen nach eigenen Angaben die Gesundheit der Kälber, die erhöhten täglichen Zunahmen und die gleichmäßigen Kälbergruppen bei der Fütterung von NORMI Kälbermilch FIRST CLASS.

Mehr Infos unter: www.normi.de